Als Streisand-Effekt wird Phänomen bezeichnet, wonach

Als Streisand-Effekt wird Phänomen bezeichnet, wonach Versuch, unliebsame Information zu unterdrücken oder entfernen zu lassen, öffentliche Aufmerksamkeit nach sich zieht und dadurch Gegenteil erreicht wird, dass Information noch größeren Personenkreis bekannt wird.