Der Deutsche Rugby-Verband hat den gesamten Verbandsspielbetrieb

Der Deutsche Rugby-Verband hat den gesamten Verbandsspielbetrieb (DRV, DRJ und DRF) aufgrund der anhaltenden Corona-Krise ausgesetzt. Zudem wird Länderspiel am 21. März gegen Litauen ohne Zuschauer ausgetragen.